fbpx

ControllerIn/ Operational Analyst (m/w/d)

Praktikant HR & Kommunikation (m/w/d)

Prolactal ist ein österreichisches Traditions­unternehmen und der führende Hersteller von Proteinen auf Milch- und Molkebasis. Von unserem Standort in Hartberg aus sind wir mit unseren 160 MitarbeiterInnen in 35 Ländern tätig.

Über die Rolle:

In dieser Rolle bist du eine zentrale Unterstützung bei der Umsetzung strategischer und operativer Entscheidungen. Dabei arbeitest du eng mit Geschäftsführung und anderen Abteilungen zusammen und berichtest direkt an den Head of Finance. In dieser Position bieten wir dir hervorragende Entwicklungschancen und Karriereperspektiven.

Deine Hauptaufgaben sind:

  • Du arbeitest an operativen Controlling-Themen und unterstützt die Entscheidungsträger durch deine Analysen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und aussagekräftigen Entscheidungsvorlagen.
  • Du spielst eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung eines aussagekräftigen Reportings und bist ein kompetenter Ansprechpartner für alle betriebswirtschaftlichen Fragen.
  • Du lieferst fundierte Antworten auf betriebswirtschaftliche Anfragen und betrachtest Controlling als integralen Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmensführung.
  • Du agierst als Sparringspartner für verschiedene Geschäftsbereiche wie Einkauf, Vertrieb und Produktion.
  • Du treibst aktiv die Digitalisierung des Reportings voran, einschließlich der Einführung von Business Itelligence (BI) und KPI-Dashboards.
  • Du arbeitest an der Erstellung von Prognosen, Budgets, Monats- und Jahresabschlüssen sowie lokalen und konzernweiten Monatsberichten mit.
  • Du entwickelst ein tiefes Verständnis für die Produktionsprozesse und pflegst als Geschäftspartner eine kontinuierliche Interaktion mit der Produktion, um die Analyse von Produktkostenkalkulationen zu unterstützen.

Fachliche Voraussetzung:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung und Weiterbildung zum Controller
  • Mehrjährige Berufserfahrung im operativen Controlling eines produzierenden Unternehmens
  • Hohe IT-Affinität
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Excel und anderen Analysetools
  • SAP oder andere ERP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Fähigkeit komplizierte Sachverhalte zu strukturieren, analysieren und vereinfacht darzustellen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Abgesehen davon bringst Du folgendes mit:

  • Ausgeprägte proaktive Kommunikationskompetenz in Wort und Schrift 
  • Kommunikative Persönlichkeit mit eigenverantwortlicher Arbeitsweise und hoher Detailgenauigkeit
  • Hohes Engagement mit sehr guter Durchsetzungs- und Entscheidungsstärke
  • Hohe Stressbelastbarkeit und Professionalität im Umgang mit Konflikten
  • Teamplayer Gewissenhaftigkeit und hohe Detailgenauigkeit
  • Flexibilität und Fähigkeit lösungsorientiert zu denken 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt 
Wir bieten Dir:

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie die Leistungen und Perspektiven eines flexiblen und innovativen, internationalen Unternehmens. Bei uns erwartet Sie ein sicheres, vielseitiges und tolerantes Arbeitsumfeld. Es bieten sich Ihnen außerdem interessante Entwicklungsperspektiven in einem internationalen Umfeld.

Des Weiteren bieten wir:

  • Möglichkeit zur Arbeit im Home-Office
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem engagierten Team
  • Individuelle Mitarbeiterförderung in Form von Weiterbildungen
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Konzern
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit spannendem Aufgabengebiet
  • Teamevents wie Familienfeste, Weihnachtsfeier uvm.

Das monatliche Mindestgehalt für diese Stelle richtet sich nach dem Kollektivvertrag der genossenschaftlichen Molkereien (Verwendungsgruppe 4) und startet ab einem Jahresbruttogehalt von € 38.000, – in der Position eines Junior Controllers. Die tatsächliche Vergütung wird abhängig von Erfahrung, Qualifikation und Arbeitszeit gemeinsam im persönlichen Gespräch festgelegt.

Bewirb Dich jetzt

Haben wir dein Interesse geweckt und du würdest gerne mehr über die Position erfahren dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Gerne stehen wir auch telefonisch zur Verfügung, falls Fragen im Vorfeld noch geklärt werden möchten: Carina Magnet +43 664 8845 2123. Bewirb Dich jetzt und schicke deine Unterlagen an carina.magnet@prolactal.com

Über uns:

Ursprünglich 1957 als Teil der Molkereigenossenschaft „Wechselgau“ gegründet und 2015 von ICL übernommen, ist Prolactal heute ein führender Hersteller von hochwertigen Milchprodukten mit Sitz in Hartberg, Österreich.

Heute widmen wir uns ausschließlich der Trennung von Milch und Molke in ihre wertvollen Bestandteile und deren Veredelung für die Weiterverarbeitung in der Lebensmittelindustrie.

Wir sind ein führender Anbieter von Bio-Kuh- und Ziegenmilchprodukten für Säuglingsnahrung, die mit höchsten Qualitätszertifizierungen ausgezeichnet sind. Wir beschäftigen rund 200 Mitarbeiter in unserem hochmodernen, Net Zero Werk.

Wir beliefern Kunden in über 35 Ländern in Schlüsselmärkten Asia-Pazifik, Westeuropa und Mittlerer Osten. 60% unseres Geschäfts wird in Asia-Pazifik, 40% in EMEA erwirtschaftet. Wir sind der führende Premium-Milchprotein-Zutaten-Hersteller auf dem Bio-Säuglingsnahrungsmarkt in China.

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto mit Angabe zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Bewerbungen werden ausschließlich über folgendem Link akzeptiert:

Für Rückfragen stehen wir gerne jederzeit per Email unter personal@prolactal.com oder per Telefon unter +43 3332 6011 212 zur Verfügung!